Operationsvorbereitungen

Für eine Operation ist zuvor eine Beurteilung über Ihren Gesundheitszustand erforderlich.
In einem ersten Termin erfolgen erforderliche Untersuchungen wie

  • Blutabnahme
  • EKG
  • körperliche Untersuchung
  • evtl. Überweisung zum Facharzt für ein Lungenröntgen bei geplanter Vollnarkose
  • evtl. Lungenfunktionstest
  • evtl. Herzultraschallunteruchung.
     

In einem zweiten Termin erfolgt die Besprechung der erhobenen Befunde und die schriftliche OP-Freigabe im Rahmen eines ausführlichen Arztbriefes. Falls die geplante Operation ein erhöhtes Risiko darstellt wird ein entsprechender Therapieplan zur Optimierung erstellt. Melden Sie sich bitte zur internistischen Operationsvorbereitung an, sobald Sie den Termin für Ihre Operation haben. Diess erleichtert die Terminplanung. Da viele Befunde oft nicht älter als ca. 2 Wochen sein sollten, sind auch kurzfristige Termine möglich.

Bei dringenden Fällen wird die Operationstauglichkeit auch noch einen Tag vor der Operation überprüft, der Befund kann dann am nächsten Tag abgeholt bzw. auch direkt an das Krankenhaus gefaxt werden.
 
 

Terminvereinbarungen

unter +43 (0)5273/6213 oder via Mail:
praxis@internist-wipptal.at

Ordinationszeiten

MO 8.00 - 12.00 Uhr sowie 14.00 - 16.00 Uhr
DI 8.00 - 12.00 Uhr sowie 14.00 - 18.00 Uhr
MI 8.00 - 12.00 Uhr sowie 14.00 - 16.00 Uhr
DO 08.00 - 12.00 Uhr
FR 08.00 - 13.00 Uhr
Sowie Termin nach Vereinbarung!

Gemeinschaftspraxis

zwei Ärzte - ein Team
Gemeinsam für Ihre Gesundheit